Nur ohne Schuhe!

Samstag, 10. Juni 2017

Foto: Silke Richter

Ein Kräuter- und Naschgarten in der Kita "Sausewind" in Hoyerswerdas Altstadt nimmt Gestalt an. Jetzt weihte Leiterin Ricarda Tröster hier mit den Kindern einen Barfuß-Pfad ein.

Die Kosten in Höhe von 1.500 Euro hat ein Spender bezahlt. Die acht Felder des Sinnespfades sind mit verschiedenen Naturmaterialien wie runden Steinen, Tannenzapfen oder Holzspänen gefüllt.

Die Jungen und Mädchen sollen darüberlaufen und dabei die unterschiedlichen Formen der Materialien sowie Kälte und auch Wärme fühlen können. Der Barfuß-Pfad ergänzt das Sport- und Gesundheitskonzept der Kita "Sausewind". (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben