Noch viele "Baustellen"

Donnerstag, 10. Januar 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Lauta. Neben der künftigen Grundschule in Laubusch (im Bild) sieht Bürgermeister Frank Lehmann (parteilos) verschiedene weitere „Baustellen“ in der Stadt, wie er im Interview mit dem Hoyerswerdaer Tageblatt erklärte.

Dazu gehörten das Ökologische Altlastengroßprojekt sowie die Aktivierung und Partnerfindung für das Gemeinwesenzentrum in Lauta-Nord und das Kulturhaus Laubusch.

Der Brückenbau über die Bahngleise ist ein Thema, ebenso die Sicherstellung der Tageseinsatzbereitschaft der Ortsfeuerwehren. An der Coppi-Grundschule sind neben den Außenanlagen noch Fassade und Dach zu sanieren.

Bei der Straßenbeleuchtung sieht der Bürgermeister Handlungsbedarf, ebenso bei der Instandsetzung des unterirdischen Leitungssystems in der Stadt. Die Wirtschaftsförderung auf der einen und die Vereine auf der anderen Seite bleiben zudem eine Daueraufgabe. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben