Neues Sanierungsschiff

Freitag, 09. Dezember 2016

Foto: Jost Schmidtchen

Am Bernsteinsee in Burghammer erfolgte in dieser Woche die Schiffsabnahme der Brahe III. Es ist das dritte Sanierungsschiff der in Lauta ansässigen Movab-D GmbH. Es bei der zur Bekalkung von Tagebaurestseen zum Einsatz.

Die besonderen Merkmale dieser Schiffstechnik bestehen in der Fähigkeit, an Bord eine Seewasser-Kalksuspension herzustellen und über oder unter der Wasseroberfläche zu verteilen.

Das neue Schiff ist nach erfolgreichen Testfahrten in Schweden erstmals auf einem deutschen Gewässer im Einsatz. Es ist 60 Zentimeter länger als die beiden Vorgängermodelle und hat mit 15 Tonnen eine höhere Ladekapazität. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben