Neues im Zoo

Sonntag, 02. Oktober 2016

Foto: Hagen Linke

Einen kleinen Kräutergarten mit Barfußpfad finden Besucher des Hoyerswerdaer Zoos jetzt gleich neben dem Zooteich. Beides entstand mit Unterstützung eines Ehepaares, das eine Spende genau für diesen Zweck gab. In der Anlage wachen unter anderem Baldrian, Salbei oder Schweizer Minze.

Neu am Teich ist auch eine Informationstafel, die Mithilfe der Versorgungsbetriebe Hoyerswerda entstand. Darauf gibt es Hinweise zu den Teichbewohnern sowie Tipps für den heimischen Garten. Beides genau anschauen können sich Besucher unter anderem beim Deutschen Zootag, der am morgigen Montag ab 14 Uhr auch in Hoyerswerda begangen wird; unter anderem mit Führungen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben