Neuer Kripo-Sitz

Freitag, 23. September 2016

Foto: Mirko Kolodziej

Falls Sie die Hoyerswerdaer Kriminalpolizei suchen und sie in der Dameraustraße im WK I nicht mehr finden: Die Kripobeamten sind inzwischen Altstädter.

Als Haus 2 des Polizeireviers firmiert jetzt dieses vom Land Sachsen aufwendig sanierte Gebäude an der Frentzelstraße 10. Nach den 3,75 Millionen Euro teuren Umbauarbeiten ist es in den letzten Tagen bezogen worden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben