Neuer Gehweg

Montag, 19. September 2016

Foto: Anja Wallner

Mitarbeiter der Firma Kasper & Schlechtriem aus Seidewinkel erneuern bis zum Monatsende einen 235 Meter langen Gehweg-Abschnitt an der Ortsdurchfahrt Lohsa in Richtung Uhyst. Die alten Betonplatten, teils mit Verwerfungen, werden im Auftrag der Gemeinde durch Betonpflaster ersetzt.

Ein Teil des Gehwegs ist bereits erneuert worden, bis zu dieser Anschlussstelle laufen die Bauarbeiten, die rund 32 000 Euro kosten. Der Verkehr wird mittels Wechselampel an der Baustelle vorbeigeleitet. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben