Neue "Nesthäkchen"-Küche

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Auf dem Foto zu sehen sind Diana Roch, Marie und Collin beim gemeinsamen Zubereiten von Speisen. Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Schon seit 2016 ist die Kindertagesstätte „Nesthäkchen“ der Stiftung Diakonie-Sozialwerk Lausitz im Modellprojekt „Weiterentwicklung von Kindertageseinrichtungen zu Eltern-Kind-Zentren“ (EKiZ) aktiv.

Die finanzielle Unterstützung durch das Projekt mache es jetzt möglich, eine neue Lern- und Begegnungsküche anzuschaffen.

Eine Besonderheit der Küche ist, dass die Arbeitsflächen auf die Körpergröße der großen und kleinen Köche sowie Bäcker angepasst wurden.

Nunmehr können die Kinder den Erwachsenen beim Belegen von Obstboden, bei der Vorbereitung von Joghurt oder bei anderen Tätigkeiten in der Küche besser helfen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben