Neue Fördermittel-Runde

Dienstag, 19. Dezember 2017

Foto: Ralf Grunert

Bernsdorf. Die Freie Schule in der Bernsdorfer Nachbargemeinde Schwepnitz erhält Fördermittel aus dem europäischen Leader-Programm für die Ausstattung von Fachkabinetten sowie die Dach- und Fassaden-Sanierung.

Das hat der Koordinierungskreis in der Förderkulisse Dresdner Heideboden bei seiner jüngsten Zusammenkunft beschlossen. Insgesamt standen 13 Anträge auf eine Leader-Förderung zur Entscheidung, von denen elf befürwortet wurden.

Aus Bernsdorf und den Ortsteilen gab es diesmal keine Anträge. Zuletzt war der Bau des im Oktober vergangenen Jahres freigegebenen neuen Spielplatzes im Tiergehege (im Bild) mit Fördermitteln in Höhe von rund 85.000 Euro bedacht worden.

Die nächste Antragsrunde soll am 15. Dezember starten. Über die Förderung von Projekten, die dann bis zum 19. März eingereicht werden können, entscheidet der Heidebogen-Koordinierungskreis am 14. Mai 2018.

Detaillierte Informationen über Fördermöglichkeiten und Anspruchsberechtigte auf der Heidebogen-Homepage unter: www.heidebogen.eu/foerderung (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben