Neue Fenster bestellt

Freitag, 30. März 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Ein weitere Bauauftrag für die neue Oberschule im WK I ist im Stadtrat bei Enthaltung durch Michael Ratzing (Freie Wähler) und Marco Gbureck (fraktionslos) vergeben worden. Die S. Richter GmbH aus Neuwiese darf für fast 460.000 Euro beim Umbau des Altbestandes der früheren Ernst-Schneller-Schule (später Zuse-Gymnasium) 200 Fenster liefern und einbauen. Dazu kommen Fensterbänke sowie Sonnenschutz.

Gleichzeitig laufen für die Arbeiten, die am seit 15 Jahren leer stehenden Bestandsbau in den nächsten Tagen mit dem Stellen der Baugerüste beginnen sollen, weitere Ausschreibungen. Die Stadt sucht nach Firmen, die sich um den Innenputz, um Trockenbau sowie um die Montage von Blitzableitern kümmern. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben