Neue Bank-Chefin

Samstag, 28. Juli 2018

Foto: Commerzbank

Hoyerswerda. Die Commerzbank Hoyerswerda hat eine neue Chefin: Christina Pick (51) wechselt aus Dresden in die Lausitz. Die Bank betont, sich nicht aus der Beratung zurückziehen zu wollen. „Apps ersetzen keine Filiale“, sagt Pick. „Der Großteil der Bankkunden möchte nicht komplett auf persönliche Ansprechpartner vor Ort verzichten.“ -red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben