Neu in der Bücherstube

Mittwoch, 16. August 2017

Foto: Katrin Demczenko

Hansjörg Oehme ist Mitarbeiter der Bücherstube in der Hoyerswerdaer Friedrichsstraße, die nach einer Neuausrichtung am Sonnabend, dem 23. September wiedereröffnen soll. Nachdem der letzte Mieter der Räume neben dem Musik- und Musikhaus Sygusch, der CVJM Knappensee, den Vertrag wegen seiner Vereinsauflösung beendet hat, ist nun ein anderer religiöser Verein Mieter: Das Missionswerk „Rettung durch Jesus Christus“ e. V.

Interessenten können Bücher, CDs und Schallplatten wie gehabt vorbeibringen. Sie werden verkauft. Mit dem Erlös sollen religiös-soziale Projekte finanziert werden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben