Nette Hexe in der Grundschule

Donnerstag, 04. Mai 2017

Foto: Anja Wallner

Bianka Heuser von der Theatermanufaktur Dresden las und spielte den Schülern der Grundschule Groß Särchen die Geschichte von der „Kleinen Hexe Toscanella auf Schloss Edelstein“ vor - nach einem Kinderbuch von Gunter Preuß.

Die Veranstaltung fand im Zuge des jährlichen Lesetages an der Schule statt. Ziel ist es, die Kinder zum ausdrucksstarken Lesen zu motivieren. Am Vormittag wetteiferten die Kinder im Vorlesen und kürten die Lesekönige jeder Klassenstufe. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben