Name installiert

Freitag, 23. Dezember 2016

Foto: Mirko Kolodziej

Ein Baugerüst stand über die letzten Tage am Giebel des Hochhauses Bonhoefferstraße in Hoyerswerdas Stadtzentrum. Hier wurde die Schrift ans neue Vordach des Zuse-Computer-Museums ZCOM angebracht.

Es soll nach der Eröffnung am 28. Januar schließlich niemand lange suchen müssen. Unterdessen sucht aber das ZCOM nach Personal. Eine entsprechende Ausschreibung dreht sich um einen Mitarbeiter für Verwaltung und Besucherservice. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben