Nächtliche Einbrüche

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Hoyerswerdas Polizei hat gleich zwei neue Einbruchs-Fälle auf dem Schreibtisch. Wie mitgeteilt wurde, stieg jemand in der Nacht zu heute in eine Firma am Autopark am Industriegelände ein. Ob etwas gestohlen wurde, war zunächst nicht klar.

Eine Nacht zuvor hatte jemand einen der Imbißwagen auf dem Parkplatz am Toom-Markt in Seidewinkel aufgebrochen. Wie es hieß, wurden Lebensmittel gestohlen. Die Polizei spricht im zweiten Fall von einem Sachschaden in Höhe von hundert Euro. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben