Nachwuchs in Spohla

Samstag, 10. Juni 2017

Foto: privat

In Wittichenauer Ortsteil Spohla hofft man, dass in diesem Jahr Jungstörche flügge werden. 2016 war das nicht der Fall. Damals gab es im Altkreis Hoyerswerda nur 16 Jungtiere, die den Weg in ihre Winterquartiere antreten konnten.

In diesem Nest am Dorfrand in Spohla sind zuletzt zwei Jungtiere gesichtet worden, eines sieht man hier ganz deutlich. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben