Nach Prügelei im Krankenhaus

Mittwoch, 28. November 2018

Hoyerswerda. Nach einer Prügelei am Sonnabend der vorvergangenen Woche im WK X sucht die Polizei eine Frau mit roter Jacke und Fellkragen. Sie soll Zeugin des Ganzen gewesen sein.

Wie mitgeteilt wird, gerieten kurz vor Mitternacht an der Kollwitzstraße drei Männer in Streit. Ein 26-Jähriger sei dabei durch Schläge so schwer verletzt worden, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Die besagte Frau und mögliche andere Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier an der Frentzelstraße zu melden. Man erreicht es telefonisch unter 4650. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben