Museums-Umbau beendet

Freitag, 08. Januar 2016

Ein Blick in die neue Ausstellung. Foto: ZooKultur

Zu Ende ist der erste Teil des Umbaus in der Dauerausstellung des Stadtmuseums Hoyerswerda. Am Donnerstag nächster Woche wird im Schloss das "Erlebnisreich" eröffnet.

Es setze, heißt es von der Zoo, Kultur und Bildung gGmbH, neue Maßstäbe: "Mit interaktiven Lernstationen, einer historischen Ausgrabungsstätte und einem begeh- und bespielsparen Miniatur-Schloss werden historischen Themen erlebnisreich inszeniert und zum aktiven spielerischen Erschließen einladen."

Es ist das erste Mal seit zwanzig Jahre, dass im Schloss ein Teil der Dauerausstellung zur Stadtgeschichte erneuert worden ist. Die Eröffnung am 14. Januar um 18 Uhr ist öffentlich. Weitere Umbauten in anderen Bereichen sollen folgen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben