Museums-Jubiläum

Montag, 22. Mai 2017

Foto: Uwe Schulz

Eine historische Zeichnung zeigt das frühere Zollhaus am Hoyerswerdaer Burgplatz, als es noch das Heimatmuseum war. Eröffnet wurde es heute vor 85 Jahren, am 22. Mai 1932.

Kurz vor dem Geburtstag des heute im Schloss zu findenden Stadtmuseums konnte man sich am Wochenende zum Internationalen Museumstag seinen "Geburtsort" ansehen. Es gab am gestrigen Sonntag Führungen durch beide Gebäude.

Seit kurzem gehört das frühere Zollhaus der städtischen Zoo, Kultur und Bildung GmbH, die auch das Stadtmuseum betreibt. Sie hat hier ihre historische Schulstube untergebracht. Zudem soll die Zooverwaltung einziehen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben