Muezzin für Friedensmesse

Montag, 27. Februar 2017

Foto: Andreas Kirschke
Foto: Andreas Kirschke

Der Große Chor Hoyerswerda will am 27. Mai in der Lausitzhalle sein aktuelles Projekt „The Armed Man: A Mass for Peace“ (Der bewaffnete Mann - eine Messe für den Frieden) von Karl Jenkins aufführen. Im 2. Satz gibt es den Gebetsruf eines Muezzin.Doch den kann man nicht so ohne weiteres nachmachen. Daher holte sich der Chor einen Profi.

In der Friedensmesse des Großen Chors Hoyerswerda tritt Dr. Muhammed-Ronald Wellenreuther auf. Sein Gebetsruf schildert die Lobpreisung Allahs, das muslimische Glaubensbekenntnis sowie die Rufe „Auf zum Gebet“, „Auf zum Erfolg“ und „Allah ist größer“. Dr. Muhammed-Ronald Wellenreuther (57) aus Dresden stellte sich am Samstag zur Probe des Großen Chors Hoyerswerda vor. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben