MoWaS startet

Montag, 23. Oktober 2017

Foto: PR /BKK

Kühnicht. MoWaS heißt ein technisches System, das schon geraume Zeit im Einsatz ist, und das nun mit einem symbolischen Startschuss in Hoyerswerda auch in Sachsen aufgeschaltet werden soll. Der Präsident des Bundesamtes für Katastrophenschutz, Christoph Unger und Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) sind dazu am Mittwoch dieser Woche in der Ostsachsen-Leitstelle in Kühnicht. Das "Mudulare Warnsystem" soll die Information der Bevölkerung im Falle von Katastrophen sichern. (red)

Nähere Informationen hier.

Zurück

Einen Kommentar schreiben