Mortkaer Instanz

Sonntag, 17. Juli 2016

Foto: Gernot Menzel

"Kurtl" oder "Kurte" wird Kurt Lippok von den Mortkaern genannt. Er steht dort hinter dem Tresen des "Kuhstalls". Die Kneipe gehört seiner Frau - und läuft wohl ganz gut. Hier werde nicht nur Familienfeste gefeiert. Es treffen such im "Kuhstall" auch die Mitglieder des Mortkaer Heimatvereins oder die Datschenbesitzer vom nahen Silbersee kehren ein. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben