Morgens im Graben

Montag, 14. Mai 2018

Wittichenau. Mit den Fahrrädern machten sich zwei Jugendliche am frühen Sonntagmorgen auf den Heimweg von Saalau nach Wittichenau. Aus bisher unbekannter Ursache kam einer der beiden auf der Saalauer Straße etwa 200 Meter vor Wittichenau mit seinem Bike von der Fahrbahn ab und stürzte in einen etwa drei Meter tiefen Graben mit Bachlauf.

Der 18-Jährige verletzte sich dabei schwer. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion hat die Ermittlungen aufgenommen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben