Moped wieder da

Samstag, 23. Dezember 2017

Knappenrode. Wohl wegen Hehlerei wird sich ein 16-Jähriger aus Knappenrode zu verantworten haben. Wie die Polizei mitteilt, hat der Junge versucht, übers Internet ein gestohlenes Moped zu verkaufen.

Die Simson S 50 sei einer Frau in Fürstenwalde entwendet worden. Die 40-Jährige entdeckte das Moped der Mitteilung zufolge selbst auf dem betreffenden Verkaufsportal und rief die Polizei.

Laut der Angaben hat sich das Fahrzeug tatsächlich als Eigentum der Frau erwiesen, als diese am gestrigen Freitag mit der Polizei nach Knappenrode fuhr. Sie habe die Simson zurück bekommen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben