Montag wieder nutzbar

Donnerstag, 29. November 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. In der kommenden Woche soll die Turnhalle der Handrij-Zejler-Grundschule am Adler wieder für den Schul- und Vereinssport nutzbar sein. Wie aus dem Rathaus bestätigt wird, ist sie seit zwei Wochen gesperrt.

Man habe aufgrund einer Havarie zu dieser Maßnahme greifen müssen, so der Sprecher der Stadtverwaltung, Bernd Wiemer. Von besagtem Schaden betroffen gewesen sei die elektrische Versorgung der Turnhalle. Seit Wochenbeginn werde repariert.

Der Sportunterricht der Grundschule habe teils intern umgeplant werden können. Es seien aber auch Stunden ausgefallen. Für den Vereinssport seien durch den Sportbund Lausitzer Seenland – Hoyerswerda freie Zeiten in anderen Sporthallen bereitgestellt worden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben