Mitarbeiterplus bei Pewo

Montag, 28. März 2016

Foto: Pewo

Der Anlagenbauer Pewo aus dem Gewerbegebiet Neuwiese - Bergen meldet für das vorige Jahr ein Umsatz-, Ertrags- und Mitarbeiterplus. Wie es in einer Mitteilung heißt, habe der Umsatz 2015 erstmals bei mehr als 40 Millionen Euro gelegen.

"Nach Abschluss der jährlichen Wirtschaftsprüfung sieht das inhabergeführte Familienunternehmen die selbst gesteckten Ziele vollständig erreicht", so Pewo. Das Unternehmen beschäftigt inzwischen auch 40 Mitarbeiter mehr als noch Mitte des vorigen Jahres - nämlich 320.

Die Firma verdient ihr Geld mit Wärmeverteilanlagen und Energieeffizienz-Lösungen für Wärme, Kälte und Strom. Mehr als 18 000 Anlagen werden jährlich an Kunden in ganz Europa geliefert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben