Kräuter gegen Halsweh

Freitag, 22. Januar 2016

Foto: Silke Richter

Mietköchin Heike Heinze schwört in der Erkältungszeit auf die Heilkraft von Kräutern und Gewürzen. Die Maukendorferin, die schon in Fernseh-Kochsendungen zu sehen war, sammelt übers Jahr Kräuter, aus denen sie selbst Tee-Mischungen herstellt.

Bei Halsschmerzen und Erkältungen setzt sie auf eine Mixtur aus etwas Zimt, Nelken und Ingwer, die in ein Sieb gegeben und mit heißem Wasser aufgebrüht werden. An kalten Tagen kann es bei der Zubereitung von Speisen und Getränken bei der Hobbyköchin auch gern ruhig etwas schärfer zugehen. Chili, Pfeffer und Ingwer regen nicht nur den Kreislauf an, sondern wirken auch antibakteriell, sagt sie. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben