Mit dem Nabu durch das Dubringer Moor

Sonntag, 07. Juli 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Michalken. Die Wittichenauer Ortsgruppe des Naturschutzbundes (Nabu) Deutschland lädt wieder zu ihren jährlichen Sonntags-Ferienwanderungen durch das Naturschutzgebiet Dubringer Moor ein. Die Wanderungen finden am 14. und 28. Juli sowie am 11. August statt. Treffpunkt ist jeweils um 9 Uhr vor der Gaststätte „Zum Mühlengrund“ in Michalken.

Die Wanderungen mit sachkundiger Führung gehen unter anderem durch das Wiesengebiet von Michalken nach Dörgenhausen, entlang des Teichgebietes Neudorf-Klösterlich und des Wiesenmoores. Im Verlauf der Tour gibt es Informationen über die Geschichte und Entstehung des Naturschutzgebietes sowie zu Tieren und Pflanzen.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 2 Euro, Kinder sind gratis dabei. Alle Teilnehmer sollten an eine der Witterung entsprechende Bekleidung denken und auch an festes Schuhwerk. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.