Mit 88 Sachen durch die Stadt

Montag, 25. Juli 2016

Mit 88 km/h wurde eine 22-jährige Clio-Fahrerin am Sonntagabend auf der B 97 geblitzt. Die Polizei kontrollierte in Bernsdorf die Geschwindigkeit.

Die junge Frau im Renault war innerorts die schnellste. Das bedeutet für sie zwei Punkte in Flensburg, einen Monat Fahrverbot und 120 Euro Bußgeld. Die meisten Verkehrsteilnehmer hielten sich an die vorgeschriebenen 50 km/h. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben