Messe für Ausbilder

Dienstag, 27. September 2016

Gute Laune, Kreativität, angenehmes und gepflegtes Äußeres möge mitbringen, wer bei der Figaro GmbH Hoyerswerda seine Ausbildung beginnen will. Foto: Uwe Schulz
Gute Laune, Kreativität, angenehmes und gepflegtes Äußeres möge mitbringen, wer bei der Figaro GmbH Hoyerswerda seine Ausbildung beginnen will. Foto: Uwe Schulz

Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt wird ernster. Und das bekommen die Betriebe genauso zu spüren wie die angehenden Azubis. Die Zahl der Bewerbungen hat in den vergangenen Jahren stetig abgenommen. Das ist demografisch begründbar.

Dass die Qualität der Bewerber gesunken ist, hingegen nur bedingt. Aber es sind zwei Thesen, die viele Ausbildungsbetriebe der Region im Großen und Ganzen so unterschreiben würden. Dennoch suchen die Betriebe Lehrlinge und junge Leute suchen Ausbildungsbetriebe.

Rund vierzig Unternehmen, Behörden und Verbände präsentierten sich daher jetzt bei der 11. Ausbildungsmesse im Saal der Sparkasse in Hoyerswerda. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben