Mark Forster kommt nicht

Freitag, 27. Mai 2016

Foto: Silke Richter

Die Freie Oberschule „WIR“ in Bernsdorf hat unter den 16 für die Finalrunde um den Titel "AOK-Schulmeister" qualifizierten Oberschulen und Gymnasien aus sämtlichen Bundesländern den 10. Platz belegt.

Sieger wurde das John-Brinckman-Gymnasium in Güstrow in Mecklenburg-Vorpommern. Als Preis werden die Gymnasiasten im Juni ein exklusives Musikfestival mit den Live-Acts Mark Forster, den YouTube-Idolen DieLochis und den Breakdance-Künstlern Flying Steps auf ihrem Schulhof erleben können.

Für die Bernsdorfer ist dieses Abschneiden keine Enttäuschung. Im Gegenteil, als so kleine Schule hat sie immerhin den Sachsenmeistertitel errungen und sich so für das Finale des Schulmeister-Wettbewerbs qualifiziert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben