Märchenhaft

Freitag, 23. Dezember 2016

Foto: Rainer Könen

Märchenzeit ist wie immer zu Weihnachten in Hoyerswerdas Lausitzhalle. Dieses Jahr steht "Die Goldene Gans" auf dem Spielplan - und Kerstin Höckner ist mit von der Partie.

Für ihre Rolle hatte sie dieses Jahr nicht ganz so viel Text zu lernen wie bei ihrer persönlichen Weihnachts-Märchen-Premiere im vorigen Jahr: Vor zwölf Monaten war die 42-Jährige die Pechmarie in "Frau Holle".

Die vier Vorstellungen der "Goldenen Gans" heute und am morgigen Heiligabend sind längst ausverkauft. Das traditionelle Weihnachts-Märchen ist inzwischen so beliebt, dass man sich sogar Tickets für die gestrige Generalprobe kaufen konnte. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Renate Proksch |

Es zählt mit zu den schönsten Aufführungen, die ich bisher gesehen habe. Es war wunderbar, jeder einzelne Spieler verdient ein großes Lob. Vielen Dank euch allen und schöne Weihnachten!