Männerchor in Frauenhand

Sonntag, 03. September 2017

Foto: Gernot Menzel

Der Männerchor Lohsa pflegt den Männergesang und die Geselligkeit. Derzeit wird für einen besonderen Auftritt geprobt: In diesem Jahr feiert der Chor sein 140. Jubiläum, und das soll natürlich auch musikalisch gefeiert werden.

Zum Lohsaer Herbstmarkt am 16. September gibt es eine Festveranstaltung in der Schulaula, zu der sich der Chor Sangeskollegen aus dem Ort, aus Bad Muskau, Uhyst und Wiednitz eingeladen hat.

Die Öffnung des Chores für weibliche Mitglieder ist zwar kein Thema. Ganz ohne Frauen kommen die Sänger allerdings nicht aus. Schon seit Jahren haben diese beim Dirigieren das Sagen, seit 2011 gibt Yvette Michael den Ton an. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben