Mähen für die Orchideen

Sonntag, 07. August 2016

Foto: Silke Richter
Foto: Silke Richter

Einmal im Jahr wird die Orchideenwiese bei Zeißholz gemäht. Das erledigen die Mitglieder der Nabu-Ortsgruppe Wittichenau, unterstützt von weiteren Helfern, ehrenamtlich. Die Mahd erfolgte bereits vor einigen Tagen, am Samstag wurde die Wiese abgeharkt - dank des Regens zuvor unter erschwerten Bedingungen.

Die Mahd der Wiese ist erforderlich, um die Vegetation niedrig zu halten, so dass die Orchideen im kommenden Jahr wieder gedeihen können. (red) 

Zurück

Einen Kommentar schreiben