Lückenhafte Straße

Dienstag, 14. Juni 2016

Foto: Gernot Menzel

Die Ortsverbindungsstraße zwischen Dreiweibern und Weißkollm ist an einigen Stellen reparaturbedürftig. Es handelt sich um eine Betonplattenstraße. An manchen Stellen sind die Platten gebrochen und hochgewölbt, an anderen klaffen zwischen den einzelnen Platten Lücken.

In der Gemeindeverwaltung Lohsa ist der Zustand der Straße bestens bekannt. Die Plattenaufbrüche durch Frost seien unvermeidbar. Reparaturen würden Schritt für Schritt fortgesetzt, wenn akuter Bedarf bestehe. Die finanziellen Möglichkeiten geben vor, was geht. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben