LHV setzt Erfolgsserie fort

Sonntag, 29. November 2015

Lukas Baase, hier in einem früheren Spiel, erzielte den Siegtreffer.
Lukas Baase, hier in einem früheren Spiel, erzielte den Siegtreffer.

Handball-Sachsenligist LHV Hoyerswerda hat seinen Aufwärtstrend bestätigt. Am Samstag setzte sich die Mannschaft von Trainer Conni Böhme knapp mit 23:22 bei der 2. Mannschaft der SG LVB Leipzig durch und revanchierte sich für die Vorjahresniederlage.

Vor allem in der 2. Halbzeit zeigte der LHV eine gute Leistung. Nach einem 8:12-Rückstand war mit dem 21:21 durch Erik Besser-Wilke der Ausgleich geschafft. Den letzten Treffer für den LHV erzielte Lukas Baase vom 7-Meter-Punkt. Drei Siebenmeter hatte der LHV jedoch vor diesem entscheidenden Wurf vergeben. Für die Hoyerswerdaer war es der 5. Erfolg in Serie. Nach neun Spielen ist der LHV Tabellenvierter.

Zurück