LHV beim Spitzenreiter

Donnerstag, 04. Januar 2018

Foto: Werner Müller

Hoyerswerda. Zum ersten Auswärtsspiel des neuen Jahres tritt Handball-Landesligist LHV Hoyerswerda am morgigen Sonnabend beim Spitzenreiter EHV Aue II an. Für die Fans gibt es wieder die Möglichkeit, das Team im Mannschaftsbus zu begleiten. Abfahrt ist um 12.30 Uhr am Berufsschulzentrm im WK X und um 12.35 Uhr an der Bushaltestelle vor dem Rewe-Markt in der Altstadt.

Mit der Hinrunde des derzeitigen Tabellenvierten ist Trainer Conni Böhme sehr zufrieden. Zu den Höhepunkten im bisherigen Saisonverlauf zählt der Trainer den 32:28-Sieg in Bautzen gegen Cunewalde und die beiden anschließenden Heimsiege gegen Döbeln (31:24) und Kamenz (Foto – 24:18). Conni Böhme lobt vor allem den „unglaublich guten Zusammenhalt“ im Team. (red

Zurück

Einen Kommentar schreiben