Lesung mit Jurij Koch

Dienstag, 22. November 2016

Jurij Koch (vorn) bei einer Lesung im Hoyerswerdaer Schloss. Foto: Uwe Jordan
Jurij Koch (vorn) bei einer Lesung im Hoyerswerdaer Schloss. Foto: Uwe Jordan

"Windrad auf dem Dach" - das ist der Titel des zweiten Buches mit Lebens-Erinnerungen des sorbischen Schriftstellers Jurij Koch.

Vorstellen wird er es am Sonnabend, dem 26. November, beim Kulturverein Zeißig - im Feuerwehrsaal des Hoyerswerdaer Ortsteils Zeißig an der Dorfaue 3 a.

Die Lesung beginnt um 16 Uhr und wird in deutscher Sprache gehalten. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben