Leitsystem fast fertig

Donnerstag, 08. März 2018

Grafik: Zweckverband

Hoyerswerda. Nach umfangreichen Planungs- und Abstimmungsprozessen kann nun ein Teil des Beschilderungssystems im Lausitzer Seenland in Betrieb genommen werden. Motorisiert anreisende Gäste, die das Lausitzer Seenland erkunden wollen, sollen damit willkommen geheißen werden und die Möglichkeit erhalten, sich vor Ort zu informieren.

Errichtet wurden 90 Informationstafeln an 34 Standorten, verteilt über das gesamte Verbandsgebiet des Zweckverbandes Lausitzer Seenland Sachsen. Mit diesem Vorhaben in Projektträgerschaft der Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV) wurde im Oktober 2017 begonnen.

Es wird nach Fertigstellung an den Zweckverband Lausitzer Seenland Sachsen übergeben. Eine feierliche symbolische Einweihung der Informationstafeln findet am 28. März statt. (red/US)

Zurück

Einen Kommentar schreiben