Leitbild-Diskussion

Mittwoch, 23. November 2016

Foto: Gernot Menzel

Ein Leitbild gibt grobe Ziele vor. Welche Ziele die Stadt Hoyerswerda in 14 Jahren erreicht haben soll, ist seit ein paar Monaten wieder verstärkt in der Diskussion.

Rund 70 Hoyerswerdaer trafen sich am gestrigen Dienstag in der Lausitzhalle, um mit Verantwortichen der Stadtverwaltung über den Arbeitsstand einer Anpassung des fünf Jahre alten Leitbildes zu sprechen.

Im Januar will das Rathaus das überarbeitete Papier im Entwurf fertig haben. Ein Vorschlag für eine griffige Überschrift für alles Handeln etwa in Sachen Wirtschaft, Städtebau, Bildung oder Soziales: "Lasst uns die Schrumpfung stoppen!" (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben