Leitbild beschlossen

Sonntag, 19. Juni 2016

Foto: Gernot Menzel

Der Hauptausschuss des Sportbundes Lausitzer Seenland - Hoyerswerda hat sein Leitbild für die nächsten fünf Jahre beschlossen. Es geht dabei unter anderem darum, weiter alle Generationen zum Sporttreiben zu ermuntern, so wie hier beim Wettbewerb um das Deutsche Sportabzeichen Ende Mai im Sportforum.

Zustimmung seitens der Delegierten gab es bei der Versammlung im „Grünen Hain“ auch für die Idee einer befristeten Ehrenamtskarte. Damit könnten verdienstvolle Mitglieder unter anderem kostenlos Sportveranstaltungen besuchen.

Innerhalb des Sportbundes waren zum Stand 1. Januar 2016 insgesamt 7.138 Menschen in 46 Vereinen organisiert. Die meisten Mitglieder zählt der Sportclub Hoyerswerda (1.969) vor dem Verein Kraft & Figur (1.096). (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben