Leistungsspange bestanden

Sonntag, 24. Juli 2016

Keine skeptischen Blicke vonnöten: die drei Mädchen aus Kleinnaundorf, hier beim Ausflug in den Tagebau Welzow-Süd, haben die Leistungsspange geholt. Foto: Uwe Jordan
Keine skeptischen Blicke vonnöten: die drei Mädchen aus Kleinnaundorf, hier beim Ausflug in den Tagebau Welzow-Süd, haben die Leistungsspange geholt. Foto: Uwe Jordan

Fast alle teilnehmenden Gruppen der Jugendfeuerwehr Sachsen haben den einwöchigen Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule Nardt mit dem Erreichen der Leistungsspange abgeschlossen.

Das bestätigte Wolfgang Lehmann, der Fachgebietsleiter Lager und Fahrten der Jugendfeuerwehr Sachen.

Im nächsten Jahr gibt es die 17. Auflage des Leistungsspangenwochenendes. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben