Lauta kegelt um Stadtmeisterschaft

Dienstag, 18. April 2017

Foto: Gernot Menzel

Der Kultur- und Sportverein 69 Lauta lädt nicht nur Kegelfreunde, sondern alle Bürger zu seinen diesjährigen offenen Stadtmeisterschaften im Kegeln ein. Gekämpft wird vom 18. bis 21. April jeweils ab 16 Uhr auf den Bahnen im Jugendhaus am Lessingplatz.

Die Einteilungen in die verschiedenen Altersgruppen und die zusätzliche Unterscheidung zwischen aktiven und passiven Sportlern ergibt Siegchancen für jedermann, teilt der Verein mit.

Gespielt werden jeweils 25 Kugeln in die Vollen und 25 Kugeln in die Abräumer.  Wer mitmachen möchte, sollte seine Turnschuhe nicht vergessen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben