Kunstmarkt eröffnet

Samstag, 03. November 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Nach einem kurzen Zwischenspiel am Ursprungsort Braugasse 1 vor zwei Jahren ist der Kunstmarkt der KulturFabrik zurück in der Lausitzhalle. Am Vormittag wurde dort die 14. Ausgabe eröffnet.

Bei der Verkaufsausstellung im Mittelpunkt stehen wieder Gemälde, Skulpturen, Grafiken, Fotos, Keramik oder auch Schmuck. In Verbindung damit gibt es zwei weitere Ausstellungen im Schloss sowie im Bürgerzentrum.

Geöffnet ist der Kunstmarkt heute und morgen von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt für die Lausitzhalle kostet drei, für alle drei Ausstellungen zusammen fünf Euro. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben