Künstler gesucht

Mittwoch, 18. Januar 2017

Foto: Mirko Kolodziej

Vor vier Jahren beim siebten KunstLandStrich der KulturFabrik Hoyerswerda waren unter anderem den Skulpturen vom Bildhauersymposium 1979 im WK II Arbeiten des Hoyerswerdaer Künstlers Helge Niegel zugesellt. Für dieses Jahr plant die KuFa nun KunstLandStrich Nummer neun.

Am 11. Juni soll man wiederum in und um Hoyerswerda Werkstätten oder Galerien (zum Beispiel temporäre wie hier im WK II) besuchen können. Wer gern etwas ausstellen möchte, kann sich bis Mitte April bei der KuFa melden: info@kufa-hoyerswerda.de . (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben