Kündigung und Neuanfang

Sonntag, 13. März 2016

Foto: Ralf Grunert

"Nette's Lädchen" hat sich in Wiednitz etabliert. Im Tante-Emma-Laden von Annett Thiele gibt es Lebensmittel, Mittagstisch, ein Imbiss-Angebot und einen Party-Service. Ende Juni ist damit Schluss. Die Räume in der ehemaligen Schule wurden der jungen Frau vom privaten Eigentümer gekündigt.

Das Ende für "Nette's Lädchen" bedeutet das aber nicht. Es steht bereits fest, dass Annett Thiele Mitte Juli ein neues Geschäft eröffnen wird - und zwar im Fritz-Kube-Ring Nummer 42 in Bernsdorf.

Für viele Bernsdorfer, die derzeit Stammkunden in Wiednitz sind, wird sich der Weg zum Mittagstisch verkürzen. Und die Bewohner des Fritz-Kube-Rings bekommen einen Wunsch erfüllt, nämlich einen kleinen Lebensmittelladen in der Nähe. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben