Kostenlose Büros für Gründer

Montag, 16. Oktober 2017

Türkis ist die Schmuckfarbe am Einsteinhaus im Hoyerswerdaer Stadtzentrum. Foto: Uwe Schulz
Türkis ist die Schmuckfarbe am Einsteinhaus im Hoyerswerdaer Stadtzentrum. Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Im als Einsteinhaus bekannten Bürogebäude in Hoyerswerdas Neustadt können sich demnächst Firmengründer, auch Startups genannt, kostenlos einmieten. Fünf solcher Gründerbüros sollen eingerichtet werden. Die Mieter müssen nur die Nebenkosten tragen.

Möglich macht das die neue Verwaltung der aus fünf Häusern bestehenden Immobilie. Denn zum 1. Juni hat die WSG Wach- und Sicherheits GmbH aus Hoyerswerda die Verwaltung des Objektes übernommen. Geschäftsführer Veit Burmeister betont, dass er weder den Komplex noch Teile davon erworben hat. Die Besitzer aus Bayern seien nach wie vor dieselben, der Hoyerswerdaer Unternehmer habe nur die Bewirtschaftung übernommen. Objektverwalter vor Ort ist seit Juli Joachim Lossack.

In seinem Büro im Untergeschoss hat er die Zahlen zu den fünf miteinander verbundenen Bürohäusern. Insgesamt sind es knapp 43 000 Kubikmeter Rauminhalt, fast 10 200 Quadratmeter Nettogeschossfläche, rund 200 Pkw-Stellplätze, mehrere Treppenhäuser, vier Personenaufzüge. Einige Häuser haben drei Obergeschosse, andere vier. Wer sich hier zurechtfinden will, der braucht eine Weile dafür. Alle 42 der hier ansässigen Firmen, Verbände, Ärzte und Behörden haben die Adresse Einsteinstraße 47. Sie dann in den fünf Häusern auch zu finden, ist eine andere Sache. Genau deshalb werden jetzt die Häuser A-E von außen mit den entsprechenden Buchstaben beschriftet. Und im Foyer des Haupteinganges gibt es werktags während der Öffnungszeiten einen Concierge, der einem weiterhilft, andererseits für die eingemieteten Firmen auch mal was entgegen nimmt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Detlef Degner |

Hört sich gut an und wird wohl auch so sein, aber irgend jemand wird schon seinen Vorteil daraus ziehen. Umsonst ist nicht einmal der Tod, der kostet das Leben.