Automatenknacker scheitert

Mittwoch, 13. Juli 2016

Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Mittwoch versucht, einen Kondom-Automaten an der Schöpsdorfer Straße in Hoyerswerda aufzuhebeln. Als der Dieb einen Streifenwagen erspähte, flüchtete er in die Dunkelheit.

Laut Polizeibericht haben zudem in der Nacht zu Dienstag Unbekannte in der Kirchstraße in Hoyerswerda an einem Mercedes die Außenspiegel abgebrochen, den Lack zerkratzt und drei Reifen zerstochen. Schaden: rund 3.000 Euro. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben