Knappe Ergebnisse

Montag, 20. November 2017

Eine Szene aus dem Spiel des LSV Neustadt/Spree. Der Neustädter Paulo Ricardo Rocha (links) sichert den Ball vor dem heranstürmenden Crostwitzer. Foto: WM

Sehr knapp ging es am Wochenende für die beiden hiesigen Fußball-Teams in der Landesklasse Ost aus: Während der LSV Neustadt/Spree gegen die SG Crostwitz kurz vor Schluss noch zum 2:2-Ausgleich kam, kassierte Aufsteiger SV Zeißig mit dem Schlusspfiff die 1:2-Niederlage gegen den neuen Spitzenreiter Neusalza-Spremberg.

Drei Siege gab es hingegen für die drei hiesigen Teams in der Kreisoberliga. Wittichenau gewann gegen Hochkirch 4:0, Hoyerswerda gegen Gnaschwitz-Doberschau mit 3:2 und Bergen gegen Rammenau mit 5:3.

Spielberichte, Torschützen, Spieler des Tages und Stimmen zu den Partien gibt es wie gewohnt am heutigen Montag im Hoyerswerdaer TAGEBLATT – dem Lokalbuch der Sächsischen Zeitung. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben