Kleine Angler ganz groß

Sonntag, 30. Juli 2017

Foto: Heinz Hirschfeld

Am Sonntag ging das dreitägige Kinder- und Jugendangelcamp des Angelvereins Wittichenau zu Ende. Neu am Ziegeleiteich dabei war der sechsjährige Willi, der Jüngste im Camp.

Jugendwart Ronny Mrosack (rechts) erklärte ihm und seinem Papa, worauf es beim Angeln ankommt. 13 Kinder und Jugendliche nahmen am Camp teil, lernten Theorie und Praxis.

Die gefangenen Fische nahmen die Kinder mit nach Hause, schließlich wollten sie vor Eltern und Freunden als "große Angler" dastehen. Doch eine Einschränkung galt: Pro Tag durfte nur der Größte der geangelten Fische mitgenommen werden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben