Klassiker auf der Schleck-Hitliste

Sonntag, 06. August 2017

Foto: Rainer Könen

Kein Sommer ohne Eiscreme! Der Pini-Pinguin-Eisbecher, eine Kreation aus Micheis mit Nutella, den Mitarbeiterin Sindy Roznowicz hier präsentiert, geht im Stadtcafé Pieprz in Hoyerswerdas Altstadt besonders gut.

In anderen Cafés und Eisdielen im Hoyerswerdaer Land ist ein alter Klassiker der Renner: Vanille-Eis. Aber auch fruchtige Sorten, wie Pfirsich-Maracuja, Blaubeere oder Waldfrucht werden gern geschleckt.

Im Bernsdorfer Eiscafé Stegner wurde während der Saison sogar Spargel-Eis kredenzt, mit dem Aroma von Spargel gemischt mit rotem Pfeffer. Warum nicht? (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben